Ausstellungen

  • 2014 Kurator im Ausstellungsprojekt In 80 Dingen um die Welt, Museum für Kommunikation, Berlin
  • 2014 Ausstellungstexte und kuratorische Beratung für die Ausstellung "Moderne. Weltkrieg. Irrenhaus" im Haus 5 der LVR-Klinik Düren.
  • 2014 Mitarbeit im "Projekt Vielfalt" des deutschen Caritas-Verbands
  • 2011-2013 Ausstellungsmacher der Wanderausstellung "Partei in Bewegung. 150 Jahre SPD" im Auftrag der Friedrich Ebert Stiftung anlässlich 150 Jahren Sozialdemokratie im Jahre 2013
  • "150 Jahre deutsche Sozialdemokratie"
  • 2011 Audiokonzept Notrufsäule Bazon Brock, ZKM Karlsruhe
  • Juni bis Juli 2010 Kurator des vom Integrationsbeauftragten NRW initiierten Schulausstellungsprojekts "Gib mir (m)eine Geschichte"
    www.migration-audio-archiv.de/migrationsgeschichte-fur-die-3te-generation/
  • Mai bis Juni 2010 Kurator der Fotoausstellung "Licht des Mittelmeers, Dunkelheit unter Tage" im Auftrag der griechischen Kulturstiftung, Alter Plenarsaal Bonn.
  • April bis Juni 2010 Kurator des Ausstellungsprojekts "Spurensuche. Die Griechen von Kettwig" im Rahmen der Kulturhauptstadtaktivitäten Ruhr 2010
    http://www.lwl.org/.../GriechenKettwig/
  • 2009 Beratung zur Musealisierung der Migrationsgeschichte (Sammlungsstrategie + Ausstellungskonzept), Stadtmuseum Stuttgart
  • 2006 bis 2008 Kurator "Die 68er. Kurzer Sommer lange Wirkung" im Historischen Museum Frankfurt/M., Schwerpunkt: 1968 als erste globale Revolte.
    www.historisches-museum.frankfurt.de
  • 2006 Autor der vom Integrationsbeauftragten NRW initiierten "Route der Migration", einer Art Ausstellung mit virtuellen Mitteln, die vom Europarat als "modellhaft für Europa" ausgezeichnet worden ist.
    http://www.migrationsroute.nrw.de/
  • 2003 bis 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Forschungs- und Ausstellungsprojekts "Projekt Migration" der Kulturstiftung des Bundes, in dem wissenschaftlich und künstlerisch neue Sichtweisen auf das Thema Migration erprobt wurden.
    http://www.projektmigration.de/